Noah Weissmüller

Funktion
Mitglied JuKo
Telefon
+49 651 / 201-2180
E-Mail
weissmueller@uni-trier.de
Adresse
Universität Trier, Universitätsring 15, Raum: A 220, 54286 Trier
Fachrichtung
Mittelalterliche Geschichte
Hauptprofil

Studium

02-07/2019 Erasmus-Austausch an der University of Sheffield, UK
10/2015-09/2019 Studium der Geschichtswissenschaft und der Interkulturellen Gender Studies im Rahmen des Masterstudiums an der Universität Trier
10/2011-09/2015 Studium der Geschichtswissenschaft an der Universität Trier und der Katholischen Theologie an der Theologischen Fakultät Trier im Rahmen des Bachelorstudiums

Wissenschaftliche Abschlüsse

09/2019 Master of Arts (Titel der Arbeit: „Die Figur des Demagogen und der Verfassungswandel in Nicole Oresmes Livre de Politiques„)
09/2015 Bachelor of Arts (Titel der Arbeit: „Der Trierer Reformationsversuch im Jahre 1559“)

Beruflicher Werdegang

01-12/2021 Stipendiat am Trierer Kolleg für Mittelalter und Frühe Neuzeit
04/2016-01/2019, 09/2019-12/2020 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte an der Universität Trier (Prof. Dr. Petra Schulte)
04/2013-03/2017 Stipendiat in der Grundförderung des Cusanuswerks

Noah Weissmüller, Demagogues, flateurs et adulateurs du peuple. Die Figur des Demagogen und der Verfassungswandel in Nicole Oresmes Livre de Politiques, in: Blog des Cusanus-Instituts. Werkstatt für Intellectual History (https://cusanus.hypotheses.org/1285), ISSN: 2629-5997.