PD Dr. Eva Bischoff

Funktion
Mitglied TriKo
Telefon
+49 651 / 201- 2178
E-Mail
bischoff@uni-trier.de
Adresse
Universität Trier, Universitätsring 15, Raum: A 222, 54296 Trier
Fachrichtung
Internationale Geschichte
Hauptprofil
Der Wert der Informationen

[In Bearbeitung]

Studium

WiSe 1990/91
(Beginn des Studiums)
Mittlere & Neuere Geschichte, Politikwissenschaft, Philosophie
Universität zu Köln

Wissenschaftliche Abschlüsse

18.04.2018 Venia Legendi: Neuere & Neueste Geschichte
Universität Trier
Titel der Habilitationsschrift: Colonial Violence and Pacifism: Quaker Life and Ideals
in Australia, c. 18301860 (eingereicht 05/2017)
09.02.2009 Promotion
Neuere & Neueste Geschichte, Amerikanische Kulturgeschichte
LudwigMaximiliansUniversität München
Titel der Dissertation: „Ich bin doch kein Kannibale“: Alterität und Männlichkeit
zwischen 1890 und 1933
27.06.2000 Magister Artium Universität zu Köln
Mittlere & Neuere Geschichte, Politikwissenschaft, Philosophie
Titel der Arbeit: Frauen zwischen Emanzipation und Imperialismus:
Konzepte von Weiblichkeit und kolonialer Herrschaft in den Schriften
der British Women’s Emigration Association und des Frauenbundes
der Deutschen Kolonialgesellschaft

Beruflicher Werdegang

04/2018 09/2018
10/2015 03/2016
Vertretung der Professur für Internationale Geschichte (Vollzeit)
Prof. Dr. Ursula Lehmkuhl
Fachbereich III Internationale Geschichte
Universität Trier
seit 10/2011
entfristet seit 10/2017
Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Vollzeit)
Fachbereich III, Internationale Geschichte
Universität Trier
04/2010 09/2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Teilzeit 50 %)
JFK Institut für Nordamerikastudien, Geschichte Nordamerikas
Freie Universität Berlin

Monographien

  • Benevolent Colonizers: Quaker Lives and Ideals in Colonial Australia. Cambridge Imperial and
    Postcolonial Studies Series, Basingstoke: Palgrave MacMillan 2020.
  • KannibaleWerden. Eine postkoloniale Geschichte deutscher Männlichkeit um 1900. Postcolonial
    Studies 8, Bielefeld: transcript 2011.

Sammelbände & Schwerpunkthefte

  • Dimensions of Settler Colonialism in a Transnational Perspective. Experiences, Actors, Spaces. London:
    Routledge 2019.
  • Experiences, Actors, Spaces: Dimensions of Settler Colonialism in Transnational Perspective
    (Schwerpunktheft). Settler Colonial Studies 7, 2 (2017).
  • mit Ursula Lehmkuhl und Norbert Finzsch (Hg.): Provincializing the United States: Colonialism, Decolonization, and (Post)Colonial Governance in Transnational Perspective. American Studies A Monograph Series 248, Heidelberg: Winter 2014.

Eine ausführliche Bibliograaphie von Frau Bischof finden Sie unter folgendem Link: https://www.uni-trier.de/universitaet/fachbereiche-faecher/fachbereich-iii/faecher/geschichte/profil/fachgebiete/internationale-geschichte/unser-team/pd-dr-eva-bischoff

 


[In Bearbeitung]